Wann?

Samstag, 2. April 2022 09:00-19:00;        

Sonntag,  3. April 2022 09:00-17:00 

17 Einheiten

Wo? Haus der Elemente
Wer? Irina Urbajs 

 

Shiatsu begegnet Thai Massage Modul 2

Dies ist eine Fortbildung, die aus zwei Modulen besteht. Beide können unabhängig voneinander besucht werden. Beim ersten Modul wird der Fokus auf drei Elemente der TCM gerichtet. Auf die Erde, das Metall, das Wasser und beim zweiten Modul auf das Holz Element und das Feuer Element. Die Fortbildung ist für Shiatsu Praktiker*Innen und Schüler*Innen, Masseure, Yoga Praktizierende und Therapeuten*Innen aus unterschiedlichen Bereichen. 

Die Thai Massage wird auch als „the secret dance“, wegen den fließenden Bewegungen und dem gleichmäßigen Rhythmus in der Behandlung, beschrieben. Die passiven Bewegungen und Dehnungen wirken harmonisierend und ausgleichend. Der rhythmische Druck in der Behandlung führt uns in eine Art meditativen Zustand, der uns die Möglichkeit eröffnet in unserer Praxis tiefer hineinzuhorchen, wo die Bedürfnisse unserer Klienten*Innen liegen. An diesem WE werden dynamische Elemente der Thai Massage in die Shiatsu Behandlung mit eingebracht und Meridiane werden mit dem ganzen Körpereinsatz behandelt. 

Themen und Inhalte:

  • Vorbereitung am Morgen auf die Praxis mit: Meditation, Mantren SIngen und aktivierenden Körperübungen
  • Beschreibung der zwei Elemente aus der TCM und deren Meridiane: Holz und Feuer Element
  • Behandlungen der Meridiane mit Techniken aus der Thai Massage mit dem ganzen Körpereinsatz
  • Rhythmus, Dynamik, gute Positionierung und achtsame Berührung 
  • Fließende Übergänge: den / die Empfänger*In von einer Position in die nächste verlagern, ohne den „Flow“ zu unterbrechen (von der Rückenlage in die Seitenlage oder in die Sitzposition)
  • Osteopathische Techniken

     

    Jetzt Anmelden